Was gibt es Neues?

Dezember 2021

 

Es wird Weihnachten!  ... und Sylvester!   ... und Neujahr!

 

Deshalb finden die Trainings bzw. Welpen- oder Junghundestunden letztmalig in diesem Jahr am Sonntag, den 19.12.2021, statt!

Danach gehen vor allem die Trainer und Trainerinnen in ihre wohlverdiente Pause, aber auch alle anderen Menschen und nicht zu vergessen natürlich auch die Vierbeiner.

Am Sonntag, den 09.01.2022, geht es dann wieder mit dem Übungsbetrieb und den Welpen- und Junghundestunden los!

Der Vorstand des HSV wünscht allen Zwei- und Vierbeinern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sowie natürlich Gesundheit und möglich wenig Stress am Sylvesterabend!

November 2021

 

Ab dem 22.11.2021 gelten neuen Regeln für die Teilnahme an Trainingsstunden, Junghundestunden und Welpenstunden!

Die Teilnahme ist ab dann nur noch mittels Vorlage einer Impfbescheinigung (Impfpass oder digital) oder einer Genesenenbescheinigung möglich!

Die steigenden Zahlen von Coronainfektionen machen diesen Schritt im Hinblick auf die Gesundheit aller leider unvermeidbar.

Juni 2021

 

Auf der internen Seite gibt es die Termine der Arbeitseinsätze 2021!

Mai 2021

 

Dank der sinkenden Inzidenz im Landkreis ABI geht es ab Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, mit dem Training wieder los!

 

Anmeldungen sind nicht mehr notwendig! Das kann sich mit steigenden Inzidenzen aber schnell ändern. Neues gibt es dann hier!

April 2021

Ab Samstag, den 24.04.2021 gilt bis auf weiteres Folgendes:

  • Kontaktloser Sport im Freien ist nur alleine, zu zweit oder dem eigenen Haushalt erlaubt. Kinder unter 14 Jahren dürfen kontaktlosen Sport maximal zu fünft machen.

 

Somit fallen sämtliche Trainingsstunden, Welpenstunden und Junghundestunden aus!

 

Oben stehende Regelung ist aus der aktuellen Information des Landkreises Anhalt-Bitterfeld entnommen, die natürlich auch für den HSV gilt, da wir im Landkreis ABI liegen.

Alle neuen Regelungen sind zu finden unter diesem Link (Homepage des Landkreises ABI).

Es ist zu empfehlen, dort öfter mal nachzuschauen, da sich die Inzidenzzahlen ja nahezu täglich ändern.

 

Sollten wir von Änderungen erfahren, bemühen wir uns, diese Rubrik schnellstmöglich zu aktualisieren.

März 2021

 

Ab dem 21.03.2021 geht es langsam wieder los mit dem Training und den Welpen- und Junghundestunden!

Folgende Zeiten stehen zur Verfügung:

Training Vereinsmitglieder  Sonntags 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
(Anzahl der Gruppen in Abhängigkeit von der Anzahl Übungsleiter)

Welpenstunde (2-6 Monate) Sonntags 10.00 Uhr - 11.00 Uhr mit Voranmeldung
(Max. 8 Anmeldungen unter :  uweableidinger@aol.com)

Junghundestunde (6-12 Monate) Sonntags 11.00 Uhr - 12.00 Uhr mit Voranmeldung
(Max. 8 Anmeldungen unter :  uweableidinger@aol.com)

Training für Hunde (1-2 Jahre) Neuanmeldungen und Besitzer alter, noch nicht abgelaufener Zehnerkarten
11.00 Uhr - 12.00 Uhr bei  2 Übungsleitern auf dem großen Platz mit Voranmeldung
(Max. 8 Anmeldungen unter : uweableidinger@aol.com)

Für alle Trainingseinheiten:

Teilnahmevergabe nach Reihenfolge der Anmeldung bei Uwe!
Bitte pro Hund nur eine Begleitperson!

Training Agility in Abstimmung mit Monika Nauke (WhatsApp-Gruppe)

 

Je nach Steigen oder Fallen des Inzidenzwertes können auch andere Regelungen erforderlich sein. Bitte die örtlichen Vorschriften beachten! Wir weisen auf Änderungen dann in dieser Rubrik hin.
 

Für die Mitglieder wie auch für unsere Gäste haben wir ein Hygienekonzept aufgestellt. Dieses Konzept bitte vor dem Besuch des Platzes HIER lesen! Ein PDF-Reader ist erforderlich.

Januar 2021

Ein gesundes neues Jahr wünschen wir allen 2- und 4-Beinern!

 

Ab dem 06.01.2021 gilt trotzdem:

Einstellung der Trainingsstunden und der Welpen- und Junghundestunde (wie schon ab dem 16.03.2020 bis zum 24.05.2020). Dies gilt mindestens bis zum 20.03.2021!